Laguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillant

Laguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillantLaguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillantLaguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillantLaguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillantLaguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillant

Laguiole GOYON-CHAZEAU Klasse G, 12-teilig, Steakmesserset Divers brillant

Brillant = Glänzend
Die Griffschalen dieser Steakmessern sind jeweils aus einem anderen wertvollen Edelholz gefertigt!

Die Griffschalen dieses Steakmeser-Sets sind jeweils aus einem anderen wertvollen Edelholz gefertigt! Zum einen darf sich Jeder Gast einem anderen Griff erfreuen, zum anderen ist dieser Set ein Dekorations-Leckerbssen für jeden optisch begeisterten Steakmessernutzer.

Wenn man ein Steakmesser von Goyon-Chazeau in der Hand hält, merkt man sofort, dass diese Schmiede sich auf die Fertigung dieser besonderen Laguiole-Messer spezialisiert hat. Die Balance des Messers durch unvergleichliche Gewichtsverteilung, die sichere Schwere durch den verwendeten  handgeschmiedeten Z40 C13 Edelstahl, verbunden mit einem perfekt geformten Griff, mit Schalen aus ausgesuchten Edelhölzern, haben Steakmesser entstehen lassen, die in ihrer Einzigartigkeit kaum zu übertreffen sein dürften!

  • 12 Steakmesser Edelstahl Z40 C13 handgeschmiedet
  • Länge Klinge (Schneidefläche ohne Fehlschärfe): 10,5 cm
  • Länge Griff: 12,0 cm

Die Griffschalen der Steakmesser wurden aus jeweils einem anderen Edelholz gefertigt!

Olivenholz ist eines der schwersten und härtesten, sowie widerstandsfähigsten und wasserabweisendsten Hölzer.

Wacholderholz Das Wacholderholz duftet nach feinem Pfeffer und tief, in saftiger Erde sitzenden Wurzel. Ein seltenes Holz, dass dieses Messer noch wertvoller macht. Wacholder zählt zu den Holzarten, die sich durch eine besonders hohe natürliche Dauerhaftigkeit auszeichnen

Amourette (Schlangenholz) ist ein sehr hartes und schweres Holz, ist leicht zu spalten aber nur unter erhöhtem Druck zu bearbeiten. Es schwindet mässig und lässt sich gut polieren. Es ist eines der teuersten Hölzer!

Buchsbaum Holz ist sehr dicht, sehr hart, elastisch und dauerhaft. Es ist das härteste und schwerste einheimische Holz.

Rosenholz wird als teuerstes und schönstes Holz bezeichnet! Es ist sehr hart und hat einen leichten rosenähnlichen Duft.

Violette kommt hauptsächlich in Brasilien vor, wo es auch unter dem Namen Violette bekannt ist. Auch das Veilchenholz (oder Königsholz genannt) hat nichts mit irgendeiner unserer heimischen Veilchensorten zu tun. Es stammt aus der gleichen Gattung wie Rosenholz, Palisander, Cocobolo und Grenadille. Die Grundfarbe des Kernholzes bildet ein sattes, bis zum Schwarz hin schattiertes Violett braun, das mehrfarbige Streifen in Schwarz, Violett schwarz oder Violett braun und manchmal Goldgelb aufweist. Dieses kostbare Instrumentenholz wird wie Rosenholz ca. 10m hoch, ist aber noch feinporiger und mit einer Dichte von ca. 1,15 noch etwas härter. Es wächst nur in einem kleinen Gebiet in Nordost- Brasilien. Dieses Holz ist alterungsbeständig und extrem resistent!

EBENHOLZ: Ebenholz sehr hart, schwer und gehört zu den wertvollsten Holzarten. Die Dichte von Ebenholz beträgt 1,05 kg/dm³ bei einer Holzfeuchte von 15%. Das bedeutet, dass dieses Holz nicht schwimmt, da seine Dichte höher als die von Wasser (1,0 kg/dm³) ist. Ebenholz, wurden bereits in frühgeschichtlicher Zeit über die Grenzen der Erzeugerländer gehandelt und als eine exotische Kostbarkeit bewertet. Ebenholz ist eines der wertvollsten Hölzer, in den Tropen heimisch und findet in der Möbeltischlerei zu ganzen Möbeln, einzelnen schmückenden Teilen und Einlegearbeiten Verwendung.

THUYA: Kein Stück gleicht dem anderen: Hitze, Dürre, Feuer, aber auch Tierverbiss lassen die individuelle Maserung entstehen. Die im Thuya-Holz enthaltenen ätherischen Öle verleihen dieser Edition verleihen außerdem einen angenehmen Wohlgeruch.

PISTAZIE: Die Pistazien-Arten sind Bäume und Sträucher. Die wechselständigen Laubblätter sind in der Regel gefiedert, oft dreiteilig, selten ungeteilt. Nebenblätter fehlen. Die Pistazien kommen im Mittelmeerraum, Südwest- und Ostasien, dem südlichen Nordamerika und in Guatemala vor. Der Pistazienbaum wird höchstens 6 Meter hoch und bildet tiefe Wurzeln. Sein graubrauner Stamm ist kurz und krumm. Das Holz nutzt man für ornamentale Arbeiten.

Birkenholz: Das feine Birkenholz ist zäh, ziemlich biegsam, elastisch und somit der ideale Begleiter für den Alltag. Die auffällige Maserung durch die Poren im Holz verleiht einen besonderen optischen Reiz.

Alle Schmieden, deren Messer bei original-laguiole angeboten werden, erfüllen die strengen Handelsauflagen der Weltartenschutzkonferenz CITES bei der Verwendung von tropischen Hölzern, Horn, Koralle oder Elfenbein für die Messergriffschalen!

ZUM SHOP: https://www.original-laguiole.de/item_laguiole_goyon_chazeau_klasse_g_12_teilig_steakmesserset_1854.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.